Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Nachrichten uns schickt der himmel – 72 stunden-aktion auch in st. Jakob und christkönig
Artikelaktionen

uns schickt der himmel – 72 stunden-aktion auch in st. Jakob und christkönig

Unter dem Motto „Uns schickt der Himmel“ engagieren sich bei der bundesweit größten Sozialaktion vom 13. bis 16. Juni hunderttausende junge Leute. In 72 Stunden realisieren sie eine gemeinnützige soziale, ökologische, interkulturelle oder politische Aufgabe und setzen damit ein deutliches Zeichen für Solidarität.

Bereits 2009 haben über 100.000 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bei der 72-Stunden-Aktion in 16 Bistümern gezeigt: Helfen macht Sinn und Spaß! Mit über sieben Millionen Stunden ehrenamtlichen Einsatz realisierten sie mehr als 1.000 soziale, ökologische und kulturelle Projekte.

Im Bistum Trier findet die 72-Stunden-Aktion nach 2004 und 2009 zum dritten Mal statt. Es haben sich bereits 215 Gruppen angemeldet (Stand 15.4.13) mit 4606 Teilnehmenden. Im Saarland sind über 60 Gruppen mit rund 1500 Teilnehmenden und in Rheinland-Pfalz 144 Gruppen mit rund 3100 Teilnehmenden gemeldet.

Auch die Jugend von St. Jakob und die Messdiener der Pfarreiengemeinschaft St. Jakob - Christkönig sind dabei wenn es vom 13. bis 16. Juni heißt: 72 Stunden – ohne Kompromiss.

Den Abschluss der Aktion in Saarbrücken bildet ein Abendlob mit Weihbischof Robert Brahm in der Kirche der Jugend eli.ja am Sonntag, 16. Juni, 19.00 Uhr. Nach dem Abendlob gibt es ein Fest zum Abschluss um die Jugendkirche in der Halbergstr./Ecke Hellwigstr.

 

« März 2015 »
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031